Historie

Kölner Historie aus Werners Sicht
 
1984 – 1988 jährliche American Car Meetings in Köln-Chorweiler, Merianstrasse, Mitveranstalter des Gasoline Guzzler American Car Clubs

 

2014-09-17 002
März 2016 diverse 004
Blick auf das fast 500 Fahrzeuge fassende Chorweiler Tri-Oval  ( Februar 2016 ) 

 

G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 042
 …und 1984 im Einfahrtsbereich… hier der El Camino mit Rüdiger vom Bruns Harley Shop

 

G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 035
Schon ´84 dabei „King Elvis“  Horst Schnells Cadillac

 

G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 041
Einfahrtkontrolle und 4 Pokale
G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 037
Kölner Banker und sein 59er Chevy

 

G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 043
Besuch aus Düsseldorf:  Nova StreetDragster

 

G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 034
Mike K.s 73er Mercury Cougar im Stil der 80er – Sidepipes u. hinten hoch

 

 Histo. 2 001
Werner´s  1. USCar – 73er Mustang Convertible

 

 1989 – 1995  jährliche American Car Nationals in Köln-Niehl, Essogelände, Mitveranstalter der Gasoliners Köln
2014-09-17 007
G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 014
Flossenparade auf dem Esso-Gelände

 

G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 005
Konzentrierte Arbeit am Jurytisch – v.l.n.r.  Jörg, Werner, Roger
 1996 -1997 jährliche American Car Nationals in Köln-Niehl, Fühlinger See, Gasoliners Köln

 

 außerdem von 1992 – 1997 jährliche Bigfoot & Pickup Nationals bei Overath, Autokino Köln-Porz und Carson City Gelände Köln-Roggendorf,  Gasoliners Köln
G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 021
Saloon auf Carson City in den 1990er Jahren

 

und einige Tagestreffen „Roadmasters“, ebenfalls von Gasoliners Köln.
Die Roadmasters gelten als Vorläufer der aktuellen C.C.Car Meetings.
G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 020
G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 018
G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 052
Roadmasters am Mediapark Köln
G.G.-Historie, 1.ACN, div.US-Motive 053
Seit 2006 monatliche Cruisin´Cologne Meetings im Großraum Köln und darüberhinaus.

 

Histo. 2 007
Hans Blum 2007 in Frechen mit seinem inzwischen gestohlenen Chevy Stepside

 

Aus den 1980er und 1990er Jahren gab es immer wieder Artikel in der Boulevard Presse, z.B.:
 
10th anniversary American Car Nationals, 23. – 25. 7.1993, Esso-Gelände Köln-Niehl:
„Bei strahlendem Sonnenschein hatte das 10. Jahrestreffen begonnen. Zehntausende Fans waren auch angereist, um die 1100 angekündigten US-Oldtimer-Fahrzeuge aus acht Nationen auf dem ehemaligen Esso-Gelände an der Neußer Landstrasse zu bewundern. Und für die richtige Stimmung sorgten am Samstagabend ein Double des Mega-Stars Michael Jackson und die Kölner Rockband Lilli & The Rockets. Plötzlich ein Schrei: Gerhardt B. liegt blutend am Boden. Zwei Messeerstiche in Brust und Bauch. Er ist ohnmächtig, schwebt in Lebensgefahr. Panik unter den Besuchern. Die Polizei umstellt das Gelände. Der Täter: Olaf E. aus Berlin. Er flüchtet zunächst in die Menge, wird später durch Lautsprecherdurchsagen anhand seiner Kleidung identifiziert. Motiv für die Bluttat: Eifersucht. Gerhard hatte mit Olaf´s Freundin Tina geflirtet. Der Staatsanwalt beantragte Haftbefehl wegen versuchten Totschlags.“  
 
Aufgrund steigender Kosten und abnehmenden Zuschauerzahlen wurden die American Car Nationals nach 1997, sowie auch die übrigen Veranstaltungen Ende der 90er Jahre eingestellt.
———————————————————————————————————————————–