Öl gut, aber nicht auf dem Parkplatz

Alte Amerikaner verlieren schon mal Öl, ob Motor- oder Getriebeöl, das hat mit Verschleiß und Standzeiten zu tun. Teilnehmer, die ihre Schätzchen mit einem gewissen Ölverlust an ihrem Fahrzeug kennen, bitten wir, eine saugende Unterlage (z.B. Pappe) unters Auto zu legen. Das vermeidet Ärger mit uns, mit Eigentümern und Kommunen. Frische Ölflecken lassen sich mit Waschbenzin, mit Katzenstreu oder Vogelsand weitgehend entfernen. Flüssigkeitssaugendes Wischpapier (ZEWA) hilft auch weiter. Restflecken muß allerdings die Natur erledigen.